Pflanzen und Kräuter

Curcuma

Curcuma gehört zur Familie der Ingwergewächse. Wegen der gelben Farbe des Rhizoms wird sie oft auch javanische oder indische Gelbwurz genannt. Auch ihre Blüten haben gelbe Farbe. Seit etwa 5.000 Jahren ist die Pflanze in Südostasien, Vietnam, Südindien und Java heimisch.

Curcumin wird traditionell aus der Curcuma-Pflanze gewonnen und dient als gelber Farbstoff, zum Beispiel für das Färben von Lebensmitteln. Darüber hinaus ist Curcumin auch der Aromaträger der Gelbwurzel. Als Gewürz wird Curcuma vor allem bei fetthaltigen Speisen geschätzt. In Indien wird Curcuma schon sehr lange im Rahmen der ayurvedischen Ernährung verwendet.

Newsletter

Möchten Sie zum Thema Gesundheit & Wohlbefinden informiert sein und von unseren zahlreichen Angeboten profitieren?

Anmeldung Newsletter

SEEWALD – Der Film

SEEWALD und das Europakloster gehen gemeinsame Wege


LOGIN

Informationsportal
für Ärzte und medizinisches Fachpersonal

Sind Sie Arzt oder Therapeut? Registrieren