Karriere_Bild_Website_850px

Wir suchen einen Lehrling zum Lebensmitteltechniker/in

Als Lebensmitteltechniker/in gehört es zu deinen Aufgaben, die Rohstoffe entsprechend den Rezepturen auszuwählen und zu mischen. Du überprüfst die Qualität der Rohmaterialien und sorgst für eine sachgerechte Lagerung. Du lernst Produktionsanlagen und Abläufe, vom Verwiegen und Bereitstellen der Rohstoffe bis zum Verpacken der verkaufsfertigen Produkte, bis ins Detail kennen. Du stellst die Produktions- und Verpackungsanlagen ein, bedienst und überwachst sie und führst auch einfache Reparaturen aus. Ein weiterer Teil deiner Ausbildung liegt im Bereich der Qualitätssicherung. Dabei lernst du unter anderem im Labor chemische und mikrobiologische Analysen durchzuführen.

Als Lebensmitteltechniker/in bist du auch in die Produktentwicklung eingebunden und entwickelst, gemeinsam mit dem Entwicklungsteam, neue Produkte.

Das lernst du während deiner Lehrzeit:

  • Produktionen planen und vorbereiten
  • Rüsten, Bedienen und Überwachen von Geräten und Anlagen in der Produktion und Verpackung
  • Rohstoffe prüfen und sachgerecht lagern
  • Störungen an den Anlagen erkennen und beheben
  • Qualitätskontrollen durchführen und Arbeitsergebnisse dokumentieren
  • Laborarbeiten, Produkte entwickeln

Diese Anforderungen sollst du mitbringen:

  • Interesse an naturwissenschaftlichen Fächern wie Chemie, Physik und Mathematik
  • Interesse für große Maschinen und technische Anlagen
  • Analytisches Denkvermögen
  • Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
  • Gute körperliche Verfassung; unempfindlich für Lärm und Hitze
  • Besondere Sorgfalt und Genauigkeit in der täglichen Arbeit
  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Hohes Verantwortungsgefühl

Lehrzeit, Berufsschule und Lehrlingsentschädigung:

Die Lehrzeit beträgt 3,5 Jahre. Deine Berufsschule findet als Blockveranstaltung in Wels (Oberösterreich)
statt. Vom ersten bis zum dritten Ausbildungsjahr jeweils 10 Unterrichtswochen und im 4. Ausbildungsjahr
nur mehr 5 Wochen. Die Lehrlingsentschädigung beträgt im 1. Lehrjahr 542,00 brutto/Monat und wird 14
mal im Jahr ausgezahlt.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung an: Sonja.Koessler@otc-produktion.com

Newsletter

Möchten Sie zum Thema Gesundheit & Wohlbefinden informiert sein und von unseren zahlreichen Angeboten profitieren?

Anmeldung Newsletter

SEEWALD – Der Film

SEEWALD und das Europakloster gehen gemeinsame Wege


LOGIN

Informationsportal
für Ärzte und medizinisches Fachpersonal

Sind Sie Arzt oder Therapeut? Registrieren