Ätherische Öle

Alle ätherischen Öle von SeeWald Klosterspezialitäten werden in Kooperation mit dem Europakloster Gut Aich hergestellt und sind 100% naturrein. Sprühöle sind ideal zum Beduften von Räumen, Besprühen des Kopfkissens sowie zur Verwendung als Mundspray.

Mehr lesen

Was sind ätherische Öle?

Die Eigenschaften einer Pflanze entfalten sich auch durch deren Duft. Ätherische Öle sind für den Duft einer Pflanze entscheidend. Abgeleitet von dem griechischen Wort „aither“, das so viel wie Himmelsduft bedeutet, bezeichnet „ätherisch“ etwas nicht Fassbares bzw. Flüchtiges. Manche bezeichnen die ätherischen Öle deswegen auch als die Seele der Pflanze. In der Aromapflege ist es wichtig, dass nur mit 100% naturreinen ätherischen Ölen gearbeitet wird.


Die ätherischen Sprühöle

In den ätherischen Sprühölen ist die Balance der vier Urelemente gelungen. Das reine ätherische Pflanzenöl ist die Essenz der Erde. Das pure Wasser aus den Quellen des Salzkammergutes repräsentiert das Element Wasser. Der hochprozentige Bioalkohol – der Gebrannte – steht für das Element Feuer. Das Element Luft entsteht durch das Sprühen und schließt so den Kreis.